VfL Herrenberg
Volleyball
VfL Herrenberg Volleyball  Die Abteilung  Mitgliedsbeiträge





Mitglied in der Volleyballabteilung kann nur sein, wer auch Mitglied des VfL ist.

Erfolgt Ihr Eintritt in unsere Abteilung nach dem 30.6., so werden im Eintrittsjahr nur die halben Jahresbeiträge eingezogen.

Kündigungen der Mitgliedschaft sind zum Jahresende (bis spätestens 31.12.) möglich. Kündigungen müssen in schriftlicher Form bei der Geschäftsstelle des VfL abgegeben werden.

Die Mitgliedsbeiträge verwendet der VfL für:
Beiträge an den WLSB, Verwaltung (Geschäftsstelle), VfL-Center, Sport-, Unfall- und Haftpflichtversicherungen, die der Verein für jedes Mitglied abschließt (Versicherungsschutz für alle Veranstaltungen des Vereins einschließlich Wegen von und zu solchen Veranstaltungen). Außerdem fließt ein Teil der Beiträge an den Hauptverein zurück an die einzelnen Abteilungen zur Verwendung für sportartspezifische Zwecke.

Die Mitgliedsbeiträge der Abteilung werden verwendet für:
Beiräge an den Volleyballverband, Netze, Bälle und sonstige Trainingsgeräte, Trikots für Jugendmannschaften, Kosten für den Spielverkehr, Jugendarbeit, Übungsleitervergütung, Lehrgänge für Trainer und Schiedsrichter.